Herzlich willkommen auf unserer Homepage....

... und vielen Dank für Ihr Interesse an userer Arbeit.

Die Corona-Krise und die damit verbundenen Einschränkungen haben auch das kulturelle Leben hart getroffen. Alle Museen, Theater, Galerien, Ateliers und viele andere kulturelle Einrichtungen sind geschlossen. Keine Aufführungen, keine Ausstellungen, keine Konzerte, keine Vernissagen. Nur noch digitale Spaziergänge durch die Kunstlandschaften sind möglich.

Auch die Majolika musste auf Corona reagieren. Die Manufaktur wurde geschlossen. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Kurzarbeit beantragt. Wann die Arbeit am Ahaweg wieder aufgenommen werden kann? Keiner weiß es. Für die Künstlerinnen und Künstler sind das ganz schwere Zeiten. Auch sie brauchen jetzt rasch und unbürokratisch finanzielle staatliche Hilfe.

Wir alle hoffen natürlich, dass der schreckliche Corona–Spuk in überschaubarer Zeit ein Ende findet und sich dann auch das kulturelle Leben wieder normalisiert und neu aufblüht.

Aber bis dahin müssen wir weiterhin noch Abstand halten – und dennoch eng zusammenstehen. Auch die Majolika braucht das.
Danke für Ihre Verbundenheit.

Klaus Lindemann
Vorstand der Majolika-Stiftung



Regierungspräsidentin Felder zu Besuch in der Majolika


Ausstellungstipp: Johannes und Thaddäus Hüppi im Mittelrhein-Museum Koblenz noch bis zum 3. Mai 2020


Ehrenpreis „Bücherfreundin" für ChrisTine Urspruch


 

 

Den Carl-Laemmle-Produzentenpreis erhielt in diesem Jahr der Filmemacher Stefan Arndt.
Das "Lämmle" kam wieder aus der Majolika.

weiter »


"Bücherfreund" kommt aus der Majolika


Majolika-Trophäe für GermanCup-Sieger


Majolika-Künstlerin entwarf Carl-Laemmle-Produzentenpreis


Carl-Laemmle-Ehrenpreis an Artur Brauner



Majolika-Kunst in aller Welt

Die Spurensuche nach Majolika-Kunst soll weiter gehen und alle Majolika-Liebhaber sind eingeladen, daran teilzunehmen. Wenn Sie also selbst Eigentümer einer schönen Majolika-Arbeit sind oder einer Majolika-Arbeit unterwegs begegnen, bitte geben Sie uns einen Hinweis, machen Sie ein Foto oder mailen Sie uns Ihre Entdeckung. Für Ihre wertvolle Mitarbeit im Voraus herzlichen Dank.

mehr »


Majolika-Film

In der Majolika Manufaktur in Karlsruhe werden seit 1901 wunderschöne kunstkeramische Arbeiten gefertigt. Wie diese Arbeiten entstehen, zeigt ein kurzer, informativer Film, der von Baden TV produziert wurde. Mit einem Klick "zum Film" können Sie sich ihn anschauen.

zum Film »


Öffnungszeiten:

Majolika Manufaktur, Ahaweg 6-8:
Montag Ruhetag
Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag und Sonntag von 11:30 bis 17 Uhr